Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) gehört zu unserer zahnmedizinischen Prophylaxe und sollte alle 6 bis 12 Monate durchgeführt werden.

In einer Sitzung nehmen wir den Mundhygienestatus auf und entfernen mittels Ultraschallgerät und Handinstrumenten sichtbare sowie versteckte Zahnbeläge. Mit Hilfe eines Pulverwasserstrahlgerätes (AirFlow) entfernen wir ggf. hartnäckige Verfärbungen, wie sie z.B. durch den Genuss von Tee, Kaffee, Nikotin und Rotwein entstehen. Die Zahnzwischenräume werden mit Zahnseide gereinigt und ggf. gestrippt, bevor die Zahnoberflächen zur Glättung poliert werden.

Fissuren werden versiegelt und die Zähne mit Fluorid behandelt, während überempfindliche Zahnhälse gesondert behandelt werden.

 

Professionelle Zahnreinigung

Zur Vorbeugung von Mundgeruch erfolgt abschließend eine Zungenreinigung.

Unsere Mundhygieneinstruktionen werden ebenso mit Ihnen abgestimmt, wie die Ernährungsberatung oder spezielle Fälle wie zum Beispiel eine Schwangerschaftsgingivitis.